Verkauf!  Sachsen -Lausitz Umgebindehaus in  Leutersdorf

Verkauft wird ein Umgebindehaus mit sehr langer Geschichte, die ersten Aufzeichnungen stammen aus dem Jahre 1850, es ist also bereits 170 Jahre alt. Natürlich nicht in der Ausführung und Ausstattung!

In seiner besten Zeit war sogar einmal ein Faktorhaus!

 

Das auffallend schöne Gebäude steht an einer ruhigen Ortsstraße in der Lausitz, im Ort Leutersdorf, im Landkreis Görlitz.

Im Ort gibt es Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, ein "Diska" befindet sich fußläufig vom Haus nur 10 Minuten entfernt, ein Fleischer gleich um die Ecke.

Nach Zittau sind es knapp 15 Autominuten, nach Löbau ebenfalls, Bautzen ist auch sehr schnell und gut erreichbar. 

In dieser landschaftlich schönen Gegend kennt man noch die unterschiedlichen Jahreszeiten, so fällt im Winter richtig Schnee und im Frühjahr sprießen die Frühblüher unter der Schneedecke hervor.

Bis zur Polnischen und tschechischen Grenze ist es auch nicht weit, denn der Ort liegt im Dreiländereck, andere Kulturen und andere Geschmäcker warten schon bald wieder auf ein "Kennen-Lernen".

 

Das Haus ist ein eingetragenes Kulturdenkmal, es wurde 1996 unter Auflagen und in Abstimmung mit dem Denkmalamt saniert.

Einige Fotos vor der Sanierung sind unten zu sehen.

 

Das Haus ist nicht unterkellert, es gibt zwei Vollgeschosse und ein nicht ausgebautes Kaltdach, welches als Speicher dient.

Im Erdgeschoss befindet sich der prächtige Kachelofen aus Meißner Kacheln, der im Laufe der Zeit durch unsachgemäße Behandlung Beeinträchtigungen erfuhr und nun wieder für ca. 10.000,-€ neu gesetzt werden muss, ein Handwerker aus dem Ort übernimmt das gern im Auftrag der Käufer.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Flur, von dort aus trennen sich die Räume, in Hausarbeitsraum, Bad mit Gewölbedecke, auf den Fotos gut erkennbar, Zimmer zur Straße hin, dort sind Dielen verlegt. Eine Trockenbauwand trennt das Obergeschoss vom Dachgeschoss.

Im Erdgeschoss gibt es gleich neben dem hinteren Eingang die Küche mit der historischen Gewölbedecke, hier stand einst der offene Herd, daneben ein weiteres Zimmer und das ehemalige Faktorzimmer  mit dem schönen Ofen.

 

Das Obergeschoss ist vermietet, es besteht aus 4 Zimmern, Küche, Bad, von der oberen Wohnung aus erfolgt der Zutritt auf den Dachboden.

 

Wohnflächen und Fakten

Erdgeschoss:       120 m²

Obergeschoss:     142 m²

Grundstück:        920 m²

Garagen:            2

Abstellräume im Nebenhaus 4

Kulturdenkmal, ein Energieausweis ist nicht erforderlich

Heizung erfolgt über Nachtspeicheröfen

Gasanschloss befindet sich bereits im Haus

Kaufpreis:        168.000,-€

(kein VB)

Käufer-Provision: 3 % aus dem Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie Fotos vom Zustand vor der Sanierung sehen möchten, leiten wir Ihnen diese gern als pdf - Datei zu.

 

Lassen Sie sich dieses besondere Angebot nicht entgehen, stellen Sie Ihre Anfrage, gern zeigen wir Ihnen das Haus persönlich!

 

Telefon: 0341-52056412